DINO in Berlin

DINO - Repräsentanz in Berlin

Der in Berlin ansässige ehrenamtliche DINO-Repräsentant Thomas Nehls ist Geschäftsführer der Initiative. Er hat als ehemaliger ARD/WDR-Korrespondent in New York, Washington und Berlin internationale Erfahrungen gesammelt. Als akkreditierter UNO-Journalist hat er sich neben anderen Kriegs- und Krisengebieten vor allem mit dem Nahen Osten näher beschäftigt. Entsprechende Informationsquellen und Kontakte hält er als freier Journalist aufrecht und unterstützt auch dadurch die DINO-Initiative. 

Für eine Kontaktaufnahme wenden Sie sich bitte an:

Deutsche Initiative für den Nahen Osten
DINO-Geschäftsstelle
z.H. Thomas Nehls
Postfach 3020
48016 Münster

Mail: info[at]dino-muenster.de

Events

News, Pressemitteilungen

04-03-2021

Israel und Palästina, von innen und außen betrachtet.

Deutschlandfunk, 04.03.2021, Informationen am Morgen. Wir haben zwei Berichte für Sie extrahiert.

mehr
03-03-2021

Israels Impfdiplomatie

Tagesspiegel vom 25.02.2021

mehr
24-02-2021

"Das kann wie Zensur wirken"

Aus dem Feuilleton der Süddeutschen Zeitung vom 19.Februar 2021.

mehr
11-02-2021

Internationaler Strafgerichtshof will in Israel und Palästina ermitteln.

Bundespressekonferenz vom 08.02.2021 auf die Frage nach der Haltung der Bundesregierung zur Entscheidung des internationalen Strafgerichtshofs.

mehr
08-02-2021

CNN: Biden will Iran-Sanktionen nicht lockern

"Erst nach Stopp der Uran-Anreicherung"

mehr
08-02-2021

Ermittlungen gegen Israel und Palästina?

Presseschau des Deutschlandfunks vom 08.02.2021.

mehr
06-02-2021

“Wir sind die größte Menschenrechtsgruppe Israels — und wir nennen das Apartheid” — Ein Spotlight

Veröffentlicht in der britischen Zeitung “the Guardian”, hier die deutsche Übersetzung.

mehr
28-01-2021

Faire Impfstoffverteilung

Bezug zur Tagesschau vom 27.01.2021

mehr