Kuratorium

Rudolf Dreßler

Rudolf Dreßler

Langjähriger Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Israel.

Geboren am 17. November 1940 in Wuppertal; verheiratet, eine Tochter, ein Sohn.

Ausbildung zum Schriftsetzer, Umschulung zum Metteur, danach zum Linotypesetzer.
Freie Mitarbeitertätigkeit für verschiedene Zeitungen.
Von 1969 bis März 1981 Vorsitzender des Betriebsrates im Hause der "Westdeutschen Zeitung".
1974 - 1983 Mitglied des Hauptvorstandes der IG Druck und Papier.

Mitautor des 1974 erschienenen Buches "Sozialplan und Interessenausgleich
nach dem BetrVG 1972", Mitherausgeber des "Schwarzbuch der Wirtschaftskriminalität" (1987) und anderer Veröffentlichungen.

Mehrere Jahre ehrenamtlicher Richter am Sozialgericht Düsseldorf und am Oberverwaltungsgericht für das Land Nordrhein-Westfalen in Münster.

1980 - 2000    Mitglied des Bundestages

1982    Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung

1987 - 2000    stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

2000 - 2005    Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Israel

zurück zur Übersicht

Events

News, Pressemitteilungen

26-09-2022

Bundeskanzler Olaf Scholz in den Golfstaaten

Unter dem Stichwort Diplomatie berichtet die Süddeutsche Zeitung über die Reise des Bundeskanzlers.

mehr
23-09-2022

Jair Lapid spricht vor der UNO

Israels Regierungschef Jair Lapid spricht sich vor UNO für Palästinenserstaat aus. Der Spiegel online berichtet zeitnah.

mehr
08-09-2022

Israelische Diplomaten äußern sich zum Apartheidvorwurf

Ein Gastbeitrag in der BERLINER ZEITUNG vom 07.09.2022

mehr
08-09-2022

Freundschaft Berlin-Jerusalem bekräftigt

"Das jüdische Volk vergisst nicht" und "Vertrauensvorschuss" so lauten die Artikelüberschriften, der hier zitierten Zeitungen.

mehr
17-08-2022

Eklat bei Abbas Besuch

Der Deutschlandfunk berichtet in seinen "Informationen am Morgen" über den Vorfall. Hören Sie eine Zusammenfassung und ein Interview.

mehr
18-07-2022

Antisemitismus - Streit hat die Kunst erreicht

Ein Kommentar dazu aus Israel.

mehr
15-07-2022

Biden muss Mohammed bin Salman beknien

US-Präsident Biden „ist in einem moralischen Dilemma, er muss von seinem hohen moralischen Ross herabsteigen“, so USA-Experte Josef Braml zu Bidens Besuch in...

mehr
31-05-2022

Christen im Heiligen Land

Bischof Ibrahim Azar aus Jerusalem ist zu Gast in Bad Godesberg

mehr
16-05-2022

Tod der Reporterin Shireen Abu Akleh

Die Frankfurter Rundschau und der Haaretz berichten darüber.

mehr
09-05-2022

Interview mit Ilan Pappe

Ein Interview mit Ilan Pappe, einem der bekanntesten israelischen Historiker, das er der Aachener Zeitung gegeben hat.

mehr