Kuratorium

Prof. Moshe Zimmermann

Prof. Moshe Zimmermann

Israelischer Publizist und Historiker

Prof. Moshe Zimmermann ist Historiker und Publizist. Er lehrt an der Hebräischen Universität Jerusalem. Für seine Arbeiten, in denen er sich immer wieder auch mit der deutsch-israelischen Geschichte beschäftigt, erhielt er zahlreiche Ehrungen.

Zum 60. Jahrestag der Gründung Israels hielt er im Düsseldorfer Landtag eine vielbeachtete Rede. Nach dem Studium in Jerusalem und Hamburg übernahm er Gastprofessuren in Princeton (USA) und an mehreren deutschen Hochschulen.

Seit 1986 ist er Direktor des Richard-Koebner-Minerva Zentrums für deutsche Geschichte an der Hebräischen Universität Jerusalem.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören die deutsche Sozial- und Kulturgeschichte vom 18. bis zum 20. Jahrhundert, die Geschichte der Juden in Deutschland und die Geschichte des Antisemitismus.

zurück zur Übersicht

Events

News, Pressemitteilungen

06-02-2018

Titus Dittmann und skate-aid werden wieder im Nahen Osten aktiv

Ein Kommentar von Manfred Erdenberger, Ehrenvorsitzender DINO

mehr
01-02-2018

Frankfurter Rundschau: AfD wälzt die Hauptschuld ab

Der Bundestag hat sich zum Kampf gegen Antisemitismus bekannt. Aber kann man den Judenhass isoliert betrachten? Ein Gastbeitrag von Prof. Moshe Zimmermann und...

mehr
25-01-2018

Spiegel: Nato scheut klare Ansage an Erdogan

Türkische Invasion in Syrien

mehr