Newsdetails
04-03-2021

Israel und Palästina, von innen und außen betrachtet.

Deutschlandfunk, 04.03.2021, Informationen am Morgen. Wir haben zwei Berichte für Sie extrahiert.

In Israel brodelt es politisch an mehreren Stellen: Ende des Monats wird zum vierten Mal innerhalb von zwei Jahren gewählt. Im Vorfeld gilt das Land einerseits als "Impfweltmeister" gegen Corona, andererseits als "stiefväterlich", was die Impfversorgung der von Israel besetzten bzw. blockierten Palästinenser-Gebiete angeht. Hören Sie dazu eine Reportage aus Informationen am Morgen des Deutschlandfunk v. 4.3., in der auch positive Aspekte aufgezeigt werden. Außerdem beginnt in Israel und in den palästinensischen Gebieten der Internationale Gerichtshof mit Sitz in Den Haag seine vor kurzem angekündigten Ermittlungen in puncto Kriegsverbrechen - auch dazu ein Bericht.

Zurück zur Liste

Events

News, Pressemitteilungen

21-06-2021

SZ: Wahl in Iran war eine Farce

"Klerus ist Mehrheit egal"

mehr
14-06-2021

Israel hat eine neue Regierung

Ausschnitte aus dem Deutschlandfunk vom 14.06.2021.

mehr
14-06-2021

TS: Hardliner Bennett will Versöhner sein

13-06-2021

TS: Machtwechsel in Israel - Netanjahu abgewählt

19-05-2021

Wir sprechen von Krieg

Fieberhaft wird für den andauernden Nahostkonflikt nach Waffenpause oder gar -stillstand gesucht.

mehr
19-05-2021

Gemeinsam der Krise trotzen

Es existiert auch mitten im Nahostkonflikt: Das Miteinander von Israelis und Palästinensern.

mehr
18-05-2021

Gefahrenzone weitet sich aus

Israel wird auch von Norden bedroht.

mehr