Newsdetails
05-03-2019

Trauer um Klaus Kinkel

Mit Klaus Kinkel verliert die Deutsche Initiative für den Nahen Osten (DINO) einen engagierten und kundigen Analysten der Entwicklungen im Nahen Osten, einen Streiter für Frieden und Ausgleich. 

Klaus Kinkel war, so DINO-Vorsitzender Jürgen Bremer, insbesondere den Prämissen der Initiative verbunden, die auf den Grundsätzen des Westfälischen Friedens beruhen. Vor allem ein Friede zwischen Israel und den Palästinensern war dem früheren Außenminister ein Anliegen, das ihn in letzter Zeit mit großer Sorge erfüllte. 
Klaus Kinkel war mit Johannes Rau und Paul Spiegel einer der ersten Mitglieder von DINO. Sein Wissen und sein Engagement für den Nahen Osten hat er bei zahlreichen DINO-Veranstaltungen eingebracht. 
Sein Tod ist ein großer Verlust für die Initiative.

Zurück zur Liste

Events

News, Pressemitteilungen

17-05-2019

SZ:Kontrollverlust am Golf ist immens

Eskalation kann zu ungewolltem Krieg führen

mehr
14-05-2019

FAZ: EU warnt USA vor Krieg mit Iran

Pompeo gibt sich unnachgiebig

mehr
12-05-2019

SZ:Trump fährt harte Linie gegen den Iran

Furcht vor Eskalationsspirale steigt

mehr