Newsdetails
05-03-2019

Trauer um Klaus Kinkel

Mit Klaus Kinkel verliert die Deutsche Initiative für den Nahen Osten (DINO) einen engagierten und kundigen Analysten der Entwicklungen im Nahen Osten, einen Streiter für Frieden und Ausgleich. 

Klaus Kinkel war, so DINO-Vorsitzender Jürgen Bremer, insbesondere den Prämissen der Initiative verbunden, die auf den Grundsätzen des Westfälischen Friedens beruhen. Vor allem ein Friede zwischen Israel und den Palästinensern war dem früheren Außenminister ein Anliegen, das ihn in letzter Zeit mit großer Sorge erfüllte. 
Klaus Kinkel war mit Johannes Rau und Paul Spiegel einer der ersten Mitglieder von DINO. Sein Wissen und sein Engagement für den Nahen Osten hat er bei zahlreichen DINO-Veranstaltungen eingebracht. 
Sein Tod ist ein großer Verlust für die Initiative.

Zurück zur Liste

Events

News, Pressemitteilungen

26-09-2020

Tagesspiegel: "Palästinenser lösen sich nicht auf"

Moshe Zimmermann und Shimon Stein

mehr
08-09-2020

NZZ: Hamas und Hisbollah rücken zusammen

Israels ärgste Feinde im Schulterschluss

mehr
14-08-2020

Moshe Zimmermann: Netanjahu will Annexion

"Versuch, 2-Staaten-Lösung zu beenden"

mehr
06-08-2020

DW: Beirut im Ausnahmezustand

Die verwundete Stadt

mehr
01-07-2020

taz: Zögern in Israel, Proteste in Gaza

Annexionspläne in Nahost

mehr
22-06-2020

SZ: Ägypten droht mit Einmarsch in Libyen

Tripolis und Türkei sollen Vormarsch stoppen

mehr